Monatsarchiv für Januar 2008

Albert Rupprecht (CSU) unterstützt Klimaneutralen Bundestag

Freitag, den 18. Januar 2008



Albert Rupprecht MdB (CSU), stv. Vorsitzender des Ausschusses für Wirtschaft und Technologie, unterstützt die Initiative für den Klimaneutralen Bundestag:

“Ökologische Nachhaltigkeit ist eine Aufgabe, die die gesamte Gesellschaft betrifft. Neben der Frage der Erhaltung unserer Umwelt ist es auch eine Frage der Generationengerechtigkeit. Der Bundestag als direkte Vertretung der Bevölkerung hat damit eine besondere Verantwortung der wir uns als CSU Landesgruppe besonders verpflichtet fühlen.

Aus diesem Grund begrüße ich die Initiative Klimaneutraler Bundestag. Sie zeigt auf, wie schon durch relativ kleine Veränderungen Energie gespart werden kann. Wir als Volksvertreter haben die Aufgabe mit gutem Beispiel voranzugehen. Die Symbolkraft eines klimaneutralen Parlamentes eines der größten Industrieländer der Erde hätte sicher beachtliche Außenwirkung, die auch zur Nachahmung anregen würde.”