Monatsarchiv für April 2008

Erfolg: Flugreisen des Bundestags werden klimaneutral!

Mittwoch, den 23. April 2008

Ein weiterer entscheidender Erfolg: Nachdem der Deutsche Bundestag bereits beschlossen hatte, seinen externen Strombezug vollständig auf Strom aus erneuerbaren Energien umzustellen, wurde jetzt entschieden, die Flugreisen des Bundestags durch Investition in Klimaschutzprojekte bilanziell auszugleichen.

Mehr Details sind in der Ausschuss-Drucksache 16(16)396 vom 4.4.2008 nachzulesen. Wir werden die Drucksache demnächst hier veröffentlichen.

SPD-Forschungspolitiker Swen Schulz für Klimaneutralen Bundestag

Mittwoch, den 23. April 2008

 

Der Berliner Bundestagsabgeordnete Swen Schulz MdB (SPD), Mitglied im Ausschuss für  Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung, hat sich für einen Klimaneutralen Bundestag ausgesprochen:

“Als Mitglied des Bundestags-Ausschusses für Bildung und Forschung weiß ich, wie wichtig Klimapolitik in der heutigen Zeit und ganz besonders die dazugehörige Forschung ist.

Innovation durch Forschung - das gilt auch für den Bereich erneuerbarer Energien. Dort wird schon viel getan.

So hat die Bundesregierung zum Beispiel die Mittel für die Forschung und Entwicklung von regenerativen Energietechnologien konsequent erhöht.

Wenn unsere Politik Wirkung haben und Veränderungen hervorrufen soll, bringt es nichts, allein mit Worten dafür zu werben. Wir müssen Taten sprechen lassen und unsere Politik vorleben, das ist die beste Werbung.

Ich unterstütze die Initiative Klimaneutraler Bundestag, weil sie uns Politikern vor Augen führt, wo auch wir in unserem alltäglichen Arbeitsleben und -umfeld noch besser werden und dazu beitragen können, die CO2-Emissionen zu reduzieren, um als gute Vorbilder voranzugehen.”

Energie sparen, Klima schützen, Kosten senken

Dienstag, den 22. April 2008

Die Projekte der Kampagne „Klima sucht Schutz“ informieren über den Klimawandel und helfen Ihnen, sich aktiv am Klimaschutz zu beteiligen – und dabei Geld zu sparen. Beim Energiespar-Ratgeber werden Sie schnell und kompetent beraten, zum Beispiel zu den Themen Heizkosten, Modernisierung, Fördermittel oder Stromeinsparung. Die Kampagne wird vom Bundesumweltministerium gefördert.

Der Leiter der Kampagne “Klima sucht Schutz”, Dr. Johannes D. Hengstenberg, hat seine Unterstützung für die Initiative “Klimaneutraler Bundestag” erklärt.

Mehr: www.klima-sucht-schutz.de